Loyalität zu Ihrem Liebsten erreichen – es ist ziemlich echt

Die Notwendigkeit einer Selbstverwirklichung und Manifestation seiner Fähigkeiten ist in der Natur in der Natur in die Natur gelegt. Sowie der Wunsch, etwas Natur zu nutzen, das durch das Potenzial gegeben wird, diese Welt besser zu machen. Da der Mann auch eine Person ist, wird er unbewusst immer streben, sicherzustellen, dass die einfache Zufriedenheit der physiologischen Bedürfnisse, die für ihn sex sind, auch zu einer mächtigen Quelle von positiven Gefühlen für die weitere Umwandlung von ihnen in die Energie des Geistes geworden ist .

In Übereinstimmung mit den östlichen Lehren sollte die lebenswichtige Energie aufsteigen. Auf dem Gebiet eines kleinen Beckens hat eine Person Chakras Muladhara und Svadchistan. Ihre Hauptaufgaben sind nicht nur an der Ansammlung von sexueller Energie, sondern auch elementares Überleben auf der Ebene der Tierbedürfnisse. Die Ansammlung von Vitalität tritt oben auf, auf dem Feld von Solarplexus und Chakren der Manipura. Nächster Schritt Top – Anahata in der Mitte der Brust. Ihre Aufgaben – Emotionen, die Fähigkeit, Liebe zu erhalten und zu geben, seien Sie einfach Freunde und kommunizieren. Die nächste Etage – Vishudha, die Mitte des Willens an der Unterseite des Hals. Auf der Niveau der Vergütung von Chakra Ajna, die das kreative Potenzial der Intelligenz und der Umsetzung seiner genialen Ideen bereitstellt. Und die höchste Spiritualität ist Sarashar im Dunkeln.

Das Hauptgeheimnis eines solchen Szenarios ist, dass eine Person mit Körper und Seele gesund ist, und fühlt sich perfekt an, wenn sich die Lebensenergie frei und frei auf die Dunkelheit erhebt. Aber das ist nicht alles. Wenn er zum Muster gekommen ist, wird Vitalenergie in spirituelle Energie umgewandelt, ein Mann erwirbt Flügel für den Flug und fühlt sich gleich den Göttern an. Aber die Frau ist anfangs näher an Gott – so bestellte die weise Natur. Während der Schwangerschaft hilft sie ihm bei der Schaffung eines neuen Lebens: Verleiht dem Baby dem Kind und der Schöpfer – Seele.